TuS Jahn

Turn- und Sportverein Jahn 1891 e. V. Lüdenscheid

Jahn-Kegler mit viel Pech im Heimspiel

Am sechsten Spieltag hatten sich die Bezirksligakegler des TuS Jahn Lüdenscheid auf den Kegelbahnen im Restaurant Athen einiges vorgenommen. Bei einem 3:0-Sieg hätte die Mannschaft den heutigen Gegner, VSK Herne 39 III, in der Tabelle überholt.

Der Lüdenscheider Startblock mit Roberto Fritzsche und Michael Rohrmeyer, die 642 Holz und 699 Holz vorlegten, brachte der Heimmannschaft einen Vorsprung von 75 Holz. Das sollte eigentlich zumindest für einen 2:1-Sieg reichen. Doch die Gäste aus dem Ruhrgebiet machten es noch einmal richtig spannend. Beide Schlusskegler fanden sich ausgezeichnet auf den für sie fremden Bahnen zurecht und konnten den Rückstand aufholen. Jetzt mussten die letzten Würfe auf den Räumgassen entscheiden. Am Ende fehlten den Lüdenscheider Schlusskeglern Berno Fritzsche und Detlef Heider, die 672 und 664 Holz erzielten, gerade einmal 4 Holz, um den Heimsieg klarzumachen. Mit etwas Glück hätte jeder der vier Jahn-Kegler diese fehlenden Punkte in einem einzigen Wurf machen können. Durch das Endergebnis mit 2677:2680 Holz bei 16:20 Einzelwertungspunkten ging das Spiel mit 0:3 Punkten verloren. Da KV Dortmund III, nach den bisherigen Ergebnissen ein Konkurrent im Abstiegskampf, das Heimspiel gegen SK Meinerzhagen II mit einem knappen Vorsprung von 16 Holz und 2:1 Punkten gewinnen konnte, sind die Chancen der Lüdenscheider auf den Klassenerhalt nach diesem Spieltag stark gesunken.

Die beiden anderen Spiele der Bezirksliga-Gruppe endeten mit folgenden Punktwertungen

TG Friesen Klafeld-Geisweid III gegen KV Iserlohn II: 3:0
KF SW Werl I gegen DSC Wanne-Eickel III: 2:1

Am letzten Spieltag der Hinrunde, dem 04.11.2018, müssen die Lüdenscheider beim DSC Wanne-Eickel III antreten. Auf den sehr ergiebigen Bahnen hoffen die Jahn-Kegler, gute Ergebnisse zu erzielen. Allerdings haben die Wanne-Eickeler Spieler im bisherigen Saisonverlauf auf ihren Heimbahnen einen Durchschnitt von mehr als 750 Holz erzielt, so dass sich die Bergstädter hier kaum Hoffnung auf einen Punkt machen können.

Alle Einzelergebnisse des 6. Spieltages der Bezirksliga 6 sind bereits auf der W-K-V-Seite veröffentlicht.