TuS Jahn

Turn- und Sportverein Jahn 1891 e. V. Lüdenscheid

Jahn-Sportkegler unterliegen in Meinerzhagen

Die Sportkegler des TuS Jahn Lüdenscheid haben am 13.03.2016 ihr letztes Ligenspiel der Saison 2015/16 bei SK Meinerzhagen 3 absolviert. Erwartungsgemäß spielten die Volmestädter den Heimvorteil aus und machten ihren Aufstieg in die Bezirksliga klar.

Mannschaftsfoto TuS Jahn Sportkegeln 2015/16

Herrenmannschaft TuS Jahn Sportkegeln 2015/16

Beide Mannschaften haben gegenüber dem letzten Spieltag noch einmal rotiert. Bei den Bergstädtern verzichtete dieses Mal Heinz Brummelte auf den Start, für ihn kam Mannschaftsführer Michael Rohmeyer wieder zum Einsatz. Die SK Meinerzhagen 3 brachte mit Dominik Böse einen Spieler, der zum Kader der 1. Mannschaft gehört, aber verletzungsbedingt mehrere Monate aussetzen musste. Dominik zeigte gleich, dass er in der kommenden Saison wieder drei Klassen höher in der Westfalenliga spielen kann. Mit erzielten 788 Holz konnte er sich weit von seinem Mannschaftkollegen Ole Dräger (661 Holz) und den im Startblock spielenden Lüdenscheidern Roberto Fritzsche (613 Holz) und Michael Rohrmeyer (676 Holz) absetzen.

Als der zweite Block beider Mannschaften auf die Bahnen ging, war der Meinerzhagener Vorsprung von 160 Holz realistisch nicht mehr aufzuholen. Dennoch strengten sich Berno Fritzsche (641 Holz) und Detlef Heider (676 Holz) noch einmal an, mussten aber ebenfalls gegen die Kegler der Heimmannschaft, Dominik Eling (667 Holz) und Florian Eling (694 Holz), Federn lassen. Am Ende lautete das Ergebnis 2810:2606 Holz für Meinerzhagen mit einer Zusatzwertung von 22:14, was sich mit 3:0 Punkten in der Tabelle niederschlug.

Tabellenendstand in der Saison 2015/16 der Kreisliga Gruppe 7: 1. SK Meinerzhagen 3 (18 Punkte), 2. TuS Jahn Lüdenscheid 1 (15 Punkte), 3. Heidebad Iserlohn 1 (3 Punkte), 4. Ninepin 09 Iserlohn 4 (0 Punkte, Spiele nicht gewertet).

Ab sofort bereiten sich die Lüdenscheider Sportkegler auf die kommende Saison vor, die Ende August beginnt. Wer beim Kegeltraining mit einsteigen möchte, ist herzlich willkommen. Nähere Informationen über Trainingszeiten und Ansprechpartner sind zu finden auf der Gruppenrseite der Sportkegler unter http://tusjahn.de.